Ergebnisse der 99Liga Saison 11

Geschrieben von N3TZW3RG 19. Mai 2019 in Allgemein

Wie jede Saison fassen wir euch auch dieses mal wieder die Ergebnisse unserer Teams in der 99Liga zusammen. Dieses Mal konnten wir leider nicht an der Erfolg der Saison 10 anknüpfen, aber trotzdem viel Spaß also mit dem 99Liga Saison 11 Rückblick!

FoXRaiD Gaming

Wie üblich beginnen wir mit unserem – mittlerweile ehamligen – Main-Team: Aufgrund von Motivationsproblemen entschieden sich die Spieler um Levin ‚Falco‘ zum Ende der Saison hin, das Team als FoXRaiD Gaming aufzulösen und als Spaßprojekt zu betreiben. Dieses beendete die Saison 11 als Level10 und konnte sich den Klassenerhalt leider nicht sichern.

Dazu wird demnächst allerdings ein ausführlicher Artikel erscheinen – nach über einem Jahr ist das mehr als nur angebracht!

FoXRaiD Syndicate

Unser für diese Saison einziges Supported-Team rund um Roman ‚romez‘ musste gleich zum Beginn der Saison einen schmerzhaften Verlust verkraften: Mit den Worten „Die Season ist für mich gelaufen“ schickte er uns ein Bild seiner Hand, vollständig in Gips eingewickelt. Das restliche Team konnte ihren Team-Leader zwar recht gut kompensieren, für die Relegation reichte es allerdings nicht ganz. Nächste Saison steht das Erreichen eben dieser erneut an oberster Stelle, diesmal hoffentlich mit Roman!

FoXRaiD Army

Auch die Armee aus Füchsen verpasste die Relegation, sogar noch knapper als Syndicate! Trotz der bei weitem besseren Rundendifferenz im Vergleich zu den punktgleichen zweitplatzierten Österreichern von XGS eSports mussten sich die Jungs um Markus ‚mqrkuz‘ hinten anstellen. Das direkte Duell der beiden Kontrahenten ging mit einem hart umkämpften 2-0 an XGS, dieses wird bei Punktgleichheit als erster Decider benutzt. Wir hoffen, dass in der nächsten Saison das Glück auf unserer Seite ist und wünschen dem Team viel Erfolg! Insbesondere im Vergleich zur zehnten Saison erkennt man eine starke Tendenz nach oben – weiter so!

FoXRaiD Invictus

In ihrer ersten Saison in der vierten Division bekam das Team um Hans ‚Shéeva Vegas‘ die Härte des Lebens ordentlich zu spüren. Vier Niederlagen in allen vier ausgetragenen Spielen zeigen das höhere Niveau deutlich auf. Auch passt der Name „unbesiegt“ nicht mehr unbedingt. Allerdings hat dies einen großen Vorteil: Die nächste Saison kann nicht schlechter werden! Des weiteren weiß unser am längsten bestehende Team jetzt, was auf sie zu kommt und trainieren deshalb vielleicht sogar. Großes Zwinkersmiley 😉 Aber wer unsere Unbesiegten kennt weiß, dass sie für den Spaß spielen – und den haben sie auch in der Niederlage. Zumal das Ziel, nämlich der Klassenerhalt, souverän erreicht wurde.

FoXRaiD purE

Für das Team um Mert ‚Tremy‘ war die 99Liga Saison 11 die erste Saison unter unserem Logo, dementsprechend motiviert gingen die Jungs an die Sache ran. Allerdings musste sich auch das recht neue Line-Up erstmal genauer kennen lernen. Deshalb lief nicht alles so glatt, wie sowohl das Team als auch wir es gerne gehabt hätten. Den Klassenerhalt hat unser neuestes Team trotzdem erreicht und werden nächste Saison mit verändertem Line-Up voll durchstarten. Unter anderem hohe Platzierungen in den Esportal Cups zeigen, welches Potenzial in dem Team schlummert und zum Vorschein kommen will!

FoXRaiD RumCola

Auch für das neue Team von Andy ‚Slyker‘ war die elfte Ausgabe der Liga die erste mit dem neuen Line-Up. Da drei der fünf Spieler schon in unseren besten Teams spielten brauchte das vor Weihnachten gegründete Community-Team keine große Eingewöhnungszeit. Keiner der Spieler und auch unsere einzig aktive Spielerin konnten allerdings einen Slot mitnehmen, weshalb unser Mischgetränk in der Starter Division anfangen musste.