Die erste FoXRaiD League geht erfolgreich zu Ende.

GESCHRIEBEN VON NANEX 16. April 2018 in Turniere
Post thumbnail

Nachdem wir am vergangenen Sonntag das Finale der FoXRaiD League #1 zwischen FoXRaiD Gaming und FoXRaiD Legends ausgetragen haben, ist die FoXRaiD League erfolgreich zu Ende gegangen. Unser Main-Team konnte das Turnier in einem spannenden Match gegen FoXRaiD Legends mit 2:0 für sich entscheiden.

Die FoXRaiD League #1 begann am 12.03.2018 mit der Gruppenphase, in der zehn Teams in zwei verschiedenen Gruppen gegeneinander antraten. Die beiden gruppenersten Mannschaften konnten sich anschließend direkt für das Upper-Bracket in den Play-Offs qualifizieren, wobei FoXRaiD Platin das Turnier leider aus zeitlichen Gründen verlassen musste und somit rückte FoXRaiD Legends als gruppenzweiter der Gruppe B ins Upper-Bracket der Play-Offs nach. FoXRaiD Army und FoXRaiD Invictus bestritten dementsprechend das Lower-Bracket.

Je weiter das Turnier voranschritt, desto spannender wurden die Spiele und auch die Einschaltquoten während unsere Livestreams konnten neue Höhepunkte erreichen. Einen großen Dank sprechen wir dafür an unsere Streamer Gotti1337 und Daniel ‚N3TZW3RG‘ aus, denn ohne sie hätten die meisten Spiele nicht übertragen werden können.

Angekommen in den Play-Offs kämpften die vier verbliebenen Teams FoXRaiD Gaming, FoXRaiD Legends, FoXRaiD Army und FoXRaiD Invictus um den heißbegehrten Sieg der FoXRaiD League #1 und gewannen somit auch die Aufmerksamkeit des Managements. Im ersten Halbfinale konnte sich unser Main-Team gegen Legends durchsetzen und zog somit direkt ins Finale ein. Durch den Sieg von FoXRaiD Army gegen FoXRaiD Invictus im zweiten Halbfinale entschied sich das Consulation Final zwischen Army und Legends. Das Team rund um Raphael ‚FliX‘ konnte auf den ersten beiden Maps klar zeigen, dass sie ins Finale des Turniers gehören und entschied das Spiel 2:0 für sich. Im Finale trafen sie dann erneut auf FoXRaiD Gaming.

Eine Übersicht der Play-Offs findet ihr hier:

Wir gratulieren FoXRaiD Gaming von ganzem Herzen zum Sieg unseres internen Turniers und hoffen, dass sie ihren nächsten Erfolg am Donnerstag in den ESL 5on5 DACH Finals feiern können.
Darüber hinaus möchten wir uns bei der Organisation, bei den Teams die angetreten sind und vor allem bei unserer Community bedanken, die uns zu jedem Zeitpunkt tatkräftig unterstützt hat.

Wir sind zuversichtlich, dass es in naher Zukunft ähnliche Turnierformate geben wird.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.